Schulkindbetreuung Eugen-Bolz-Grundschule


 

 

 

 

 

Ansprechpartner

Elke Berger / Teamleitung                                       Telefon: 01515 82 27 895

An- und Abmeldungen bzw. Ummeldungen               (von 09:00 – 14:00 Uhr)

                                                                           auch Mailbox oder Textnachricht möglich

 

 

Betreuungs-möglichkeiten

Schulzeit:   Modul 1 (Frühbetreuung)                       7:00 Uhr –  8:30 Uhr

                   Modul 2 (Halbtagskinder)                    12:00 Uhr – 14:00 Uhr

                   Modul 3 (Spätbetreuung)                    15:30 Uhr – 17:00 Uhr

                   (ab 10 Anmeldungen)                          freitags 12:05 – 15:30 Uhr !           

 

Ferien:        Modul 4                                                   7:00 Uhr  –  17:00 Uhr

                                                                                   freitags bis 15:30 Uhr !

Diese Module sind kostenpflichtig!

 

Sie erreichen uns während der Öffnungszeiten telefonisch unter der Nummer:

Schulkindbetreuung:                                                0175 63 48 233                     

Teamleitung: siehe oben

 

 

Infos

Die Schulkindbetreuung bietet Ihrem Kind Betreuung vor und nach der Schule und in den Ferien, außer während den Schließzeiten in den Weihnachtsferien, 3 Wochen in den Sommerferien sowie 1 Woche in den Pfingstferien.

 

Die Kinder können bei uns gemeinsam spielen und basteln sowie Spielplätze besuchen.

Nach Möglichkeit nutzen wir auch den Schulhof zum Spielen.

 

Wenn Ihr Kind nachmittags Unterricht hat, können Sie ihm ein zweites Vesper mitgeben, und es kann dann direkt von der Schulkindbetreuung wieder in die Schule gehen.

 

Bitte teilen Sie uns am Anfang des Schuljahres mit, falls Ihr Kind vor

14.00 Uhr nach Hause gehen soll und ggf. an welchen Tagen. Über Änderungen in  Ausnahmefällen informieren Sie uns bitte schriftlich oder persönlich.

 

Wir akzeptieren mündliche Auskünfte der Kinder nicht!

 

In der nassen Jahreszeit geben Sie Ihrem Kind bitte Hausschuhe, mit Namen, mit.

 

 

Ferien

 

In den Ferien möchten wir mit den Kindern auch Ausflüge machen und nicht nur im Schulhaus bleiben. Deshalb sollten die Kinder bis 9. 00 Uhr in der Schulkindbetreuung sein.

 

Bitte geben Sie Ihrem Kind genügend gesundes Vesper und zu trinken mit.

 

Bitte nichts Süßes!

 

Da wir auch unterwegs vespern, ist es sinnvoll, wenn alles in einem kleinen Rucksack verstaut werden kann. Achten Sie auf wetterfeste Kleidung, die auch mal schmutzig werden kann,  bzw. Sonnenschutz.

 

Für besondere Aktivitäten werden wir einen Unkostenbeitrag oder Material einsammeln. Sie werden von uns dazu rechtzeitig informiert.

 

 

Allgemeine Regelungen

Wenn Ihr Kind krank ist, informieren Sie uns bitte.

 

Bei Ansteckungsgefahr darf Ihr Kind die Schulkindbetreuung, ebenso wie die Schule, nicht besuchen.  Bitte fragen Sie im Zweifelsfall Ihren Kinderarzt.

 

Unsere Aufsichtspflicht beginnt, wenn Ihr Kind im Gruppenraum eintrifft und endet mit Verlassen der Einrichtung,  bzw. spätestens zum Ende der Öffnungszeiten.

 

Die Schülerinnen und Schüler sind an den Schultagen kraft Gesetzes gegen Unfall versichert.

 

 

Für weitere Fragen und Anliegen kommen Sie einfach auf uns zu.